Früchte-Bowle – sommerlicher Drink!

am

«Die Welt gehört dem, der sie geniesst.» – Giacomo Leopardi

Ich sitze gerade vor dem Laptop und schreibe euch das süffige Rezept für die Beeren-Moscato-Bowle auf und liebe Leute: Ich schwitze ein bisschen. Wie herrlich ist denn das?! Passend zum wunderschönen Frühling-/Sommerwetter habe ich euch ein Cocktail kreiert, der nicht nur erfrischend ist, er ist auch noch extrem fruchtig. Mit dieser Bowle werdet ihr eure Gäste garantiert verzaubert, die Bowle ist in dieser hübschen Glas-Karaffe nämlich eine echte Augenweide. Happy drinking!

Du brauchst für vier Personen:

  • 100g Beeren-Mischung, tiefgefroren
  • 1 Flasche Moscato d’Asti
  • 2 dl Mineralwasser
  • 3 Zweige Pfefferminz
  • 1 Limette, Saft
  • 1 Zitrone, geschnitten
  • Eiswürfel

In drei Schritten und einer Nacht zum sommerlichen Drink:

  1. Beeren, Limettensaft, Pfefferminze und einen Drittel Moscato in eine Karaffe geben. Über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.
  2. Restlicher Moscato und Mineralwasser dazugiessen, weitere 30 Minuten kühl stellen.
  3. Vor dem Servieren mit Zitronenscheiben und Eiswürfel auffüllen und anstossen.

Ich wünsche dir “gutdrink” und freue mich sehr auf deine Kommentare.

Dein Fräulein Laktosefrei ❤

* Dies ist der dritte von drei Beiträgen, der mit freundlicher Unterstützung von Möbel Pfister entstanden ist.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s